Wir verwenden Cookies. Relevante Cookies sind für die Funktionalität der Seite notwendig, wie zum Beispiel für den Warenkorb. Zudem verwenden wir Webanalyse-Tools von Dritten, um die Nutzung der Webseite zu analysieren und die Anzeigenkampagnen zu messen. Hierzu nutzen wir Google Analytics und Google Ads. Das Tracken mit Google Analytics und Google Ads akzeptieren Sie mit einem Klick auf "Einverstanden".(mehr dazu)
Ansonsten klicken Sie bitte auf nur Notwendige

Cookie-Entscheidung widerrufen
Top
Nützliche Informationen 
Elektrofahrwerk
Neuheiten bei TOMANRO
Elektrofahrwerk
Eine Beratung?
Rufen Sie uns an:
+49 (0)40 537 986 42-0

Anschlagketten 2-strängig

Anschlagketten werden in unterschiedlichen Güteklassen untergliedert. Je nach Güteklasse hat eine 2-strängige Anschlagkette eine andere Belastbarkeit. Güteklasse 10 Anschlagketten zeichnen sich z.B. durch eine höhere Tragkraft bei geringeren Abmessungen und damit geringerem Gewicht aus.

Mehr Informationen

Zweisträngige Anschlagketten sind ein wichtiges Element in vielen industriellen Anwendungen, insbesondere im Bereich des Hebens und Transports von schweren Lasten. Sie bestehen aus zwei parallelen Strängen von Tragketten, die miteinander verbunden sind und durch einen gemeinsamen Lasthaken oder eine Lastaufnahmevorrichtung belastet werden. Diese Art von Anschlagketten ist aufgrund ihrer Robustheit und Tragfähigkeit sehr beliebt und wird in vielen verschiedenen Industrien eingesetzt, von der Fertigung und Produktion bis hin zum Schwerlasttransport und der Bauindustrie.

Konstruktion von zweisträngigen Anschlagketten

Zweisträngige Anschlagketten bestehen aus zwei parallelen Tragketten, die durch Verbindungselemente miteinander verbunden sind. Die Verbindungselemente sind in regelmäßigen Abständen an den Tragketten befestigt und dienen dazu, die beiden Ketten miteinander zu verbinden und gleichzeitig den Abstand zwischen ihnen beizubehalten. Der Abstand zwischen den Tragketten kann je nach Anwendung und Belastung variiert werden, um eine optimale Stabilität und Tragfähigkeit zu gewährleisten.

An einem Ende der Anschlagkette befindet sich ein Lasthaken oder eine andere Lastaufnahmevorrichtung, die es ermöglicht, die Last zu heben oder zu transportieren. Der Lasthaken ist in der Regel an beiden Tragketten befestigt, um eine gleichmäßige Belastung auf beide Ketten zu gewährleisten und die Tragfähigkeit der Anschlagkette zu maximieren.

Einsatzgebiete von Anschlagketten 2-strängig

Anschlagketten 2-strängig werden in vielen verschiedenen Anwendungen eingesetzt, insbesondere in der Fertigung, Produktion, im Schwerlasttransport und in der Bauindustrie. Sie werden oft verwendet, um schwere Maschinen, Werkzeuge, Bauteile und andere Lasten sicher und zuverlässig zu heben und zu transportieren.

Einige der häufigsten Anwendungen von zweisträngigen Anschlagketten sind:

  • Heben von Stahlplatten und -profilen in der Fertigung und im Stahlbau
  • Heben von Schwerlastbehältern und -maschinen in der Produktion
  • Transport von Schiffen und Booten in der Schifffahrtsindustrie
  • Heben von Brücken und anderen Bauwerken in der Bauindustrie
  • Heben von schweren Gegenständen wie Motoren und Getrieben in der Automobilindustrie.

Sicherheitsaspekte von zweisträngigen Anschlagketten

Wie bei allen Hebe- und Transportgeräten ist die Sicherheit bei der Verwendung von zweisträngigen Anschlagketten von größter Bedeutung. Um sicherzustellen, dass die Anschlagkette sicher und zuverlässig funktioniert, müssen verschiedene Sicherheitsaspekte berücksichtigt werden.

Zu den wichtigsten Sicherheitsaspekten gehören:/p>

  • Regelmäßige Inspektion: Zweisträngige Anschlagketten müssen regelmäßig auf Anzeichen von Verschleiß, Korrosion oder Beschädigungen inspiziert werden. Jede beschädigte oder defekte Kette muss sofort aus dem Betrieb genommen und durch eine neue Kette ersetzt werden.
  • Tragfähigkeit: Die maximale Tragfähigkeit der Anschlagkette muss bekannt sein und darf niemals überschritten werden. Überlastung kann zu Kettenbrüchen oder anderen Schäden führen, die zu Verletzungen oder Schäden führen können.
  • Richtiges Heben und Transportieren: Die Anschlagkette muss richtig platziert werden, um eine gleichmäßige Lastverteilung und maximale Stabilität zu gewährleisten. Der Lasthaken muss in der richtigen Position befestigt werden, um ein Verrutschen oder Herausfallen der Last während des Transports zu verhindern.
  • Schulung und Zertifizierung: Personen, die Anschlagketten verwenden, müssen geschult und zertifiziert sein, um sicherzustellen, dass sie die Anschlagkette sicher und effektiv verwenden können. Ungeschulte Personen sollten niemals eine Anschlagkette verwenden.


Rechtliches
Datenschutz
Widerruf
AGB
TOMANRO
Impressum
Top Qualität Schneller Service Kompetente Beratung
Preise gelten ab Werk zzgl. Fracht und Verpackung.
TOMANRO GmbH Logo klein