Wir verwenden Cookies. Relevante Cookies sind für die Funktionalität der Seite notwendig, wie zum Beispiel für den Warenkorb. Zudem würden wir gerne Cookies zur Erhebung von Statistiken verwenden. Hierzu nutzen wir Google Analytics. Das Tracken mit Google Analytics akzeptieren Sie mit einem Klick auf "Alle akzeptieren". (mehr dazu)
Cookie-Entscheidung widerrufen
Top

Klappbodenbehälter

Klappbodenbehälter eignen sich zum Sammeln, Lagern, Umfüllen und Entsorgen von Wertstoffen. Sie sind in allen erdenklichen Variationen erhältlich. Sollte der gewünschte Behälter nicht dabei sein, bieten wir Ihnen gerne eine Sonderlösung an!

Mehr Informationen

Was unterscheidet Klappbodenbehälter von Kippbehältern?

Sowohl Klappbodenbehälter als auch Kippbehältern eignen sich zum Sammlen von festen Stoffen. Vergleicht man die Gesamtmaße ist der Stauraum eines Klappbodenbehälters größer, weil kubisch. Seine Würfelform führt zu einer optimalen Raumausnutzung und bietet damit einen idealen Platzspar-effekt. Sie werden an ihren oberen Einfahrbügeln aufgenommen und zum Abfüllort gefahren. Per Seilzug wird die Bodenklappe ausgeklingt, die dann von selbst nach unten aufklappt. Hierbei öffnet die KLappe in einem große Winkel und gibt die Luke frei. Der Inhalt kann ungestört herausrutschen, die Wände sind glatt und fast bei allen Klappbodenbehältern senkrecht. Einer vollständigen rückstandfreien Entleerung steht nichts im Wege. Zudem ist der entstehende Impuls beim Aufklappen des Deckels weit aus geringer als der beim Kippbehälter. Ein Kippbehälter rollt oder klappt nach vorne über die Gabelspitzen. Der hierbei entstehende Moment ist unvergleichlich größer, da auch der Schwerpunkt der Last viel weiter vor der Gabel ist.

Desweiteren bietet der Klappbodenbehälter den Vorteil, dass er sich aufgrund seiner konischen Form häufig ineinander stapeln lässt. So können die Behälter aufgetürmt, platzsparend verstaut werden.

Die problemlose Aufnahme der Klappbodenbehälter

Häufig lassen sich Klappbodenbehälter von Staplern als auch Hebezeugen aufnehmen. Neben den Einfahrtbügeln, die sich an der Oberseite der Behälter befinden, verfügen einige der Kippbodenbehälter auch über Kranösen zum Anlaschen eines Lastaufnahmemittels. Zudem ermöglicht eine entsprechend große Bodenfreiheit die Aufnahme mittels Gabelhubwagen.

Umfangreiches Zubehör für Klappbodenbehälter

Zur individuellen Nutzung der Kippbodenbehälter steht ein breites Sortiment an nützlichem Zubehör zur Auswahl. Zweiseitig zu öffnende verzinkte Deckel verhindern das Eintreten von Fremdkörpern, wie Feuchtigkeit und Staub. Fahrwerke aus Lenk- und Bockrollen ermöglichen einen Transport von Hand ohne auf Gabelstapler oder Krane angewiesen zu sein.




TOMANRO
Impressum
Top Qualität Schneller Service Kompetente Beratung
Preise gelten ab Werk zzgl. Fracht und Verpackung.
TOMANRO GmbH Logo klein