Wir verwenden Cookies. Relevante Cookies sind für die Funktionalität der Seite notwendig, wie zum Beispiel für den Warenkorb. Zudem würden wir gerne Cookies zur Erhebung von Statistiken verwenden. Hierzu nutzen wir Google Analytics. Das Tracken mit Google Analytics akzeptieren Sie mit einem Klick auf "Alle akzeptieren". (mehr dazu)
Cookie-Entscheidung widerrufen
Top

Bandagen

Ein Wechsel der Staplerbandagen steht an. TOMANRO bietet ein breites Sortiment an Bandagen für den schnellen Austausch.

Mehr Informationen

Räder-Vogel stellt eines der umfangreichsten Bandagen-Programme mit VULKOLLAN® und PEVOPUR® Laufbelägen zur Verfügung. Zusätzlich steht eine umfassende Produktpalette an Vollgummi-Bandagen mit unterschiedlichen Abmessungen und Tragkräften zur Auswahl.

Bandagen bieten eine wirtschaftliche Lösung um abgenutzte oder beschädigte Laufbeläge zu erneuern. Die Ersatzbeläge sind je nach Anwendung in unterschiedlichen Konstruktionen erhältlich. So gibt es Bandagen mit mechanisch bearbeitetem Stahlring, auf den der Belag aufgegossen wird. Der Stahlring wird mit einer Passung versehen um auf der Felge sicheren Halt zu finden. Zum anderen gibt es Bandagen bei denen ein Stahlring oder eine Stahldrahtarmierung eingegossen wird. Diese Kerne sind in der Bodenschicht des Reifens eingefasst. Je nach Felge kann bei ihnen der Reifenfuß flach oder konisch ausgebildet sein.

Unterschiede von Bandagen

Zudem sind die Bandagen mit unterschiedlichen Profile erhältlich. Für glatte Hallenböden eignen sich Flachprofile wie Slicks. Sie ermöglichen den Transport schwerer Lasten bei gleichzeitig kleinen Radumfängen. Ideal für niedrige Hallen oder geringe Raumhöhen. Mehr Traktion bieten griffigere Geländeprofile mit massiven Profilblöcken für den Außenbereich. Sie sind zum Befahren nahezu aller Untergründe geeignet.

Als Alternative sind nicht kreidende Laufflächen erhältlich, die keinerlei Ruß auf dem Boden zurücklassen. Diese werden dort benötigt wo es besonders auf Sauberkeit ankommt.

Die Laufflächen der Bandagen verfügen über hervorragende mechanische Eigenschaften. Sie haben eine hohe Lebensdauer selbst bei voller Last und ausgefahrener Geschwindigkeit. Mit ihrer hohen dynamischen Belastbarkeit sorgen sie für mehr Sicherheit bei Fahrmanövern wie beispielsweise beim Bremsen oder Beschleunigen. Ihr hoher Abrieb- und Weiterreißwiderstand gewährleistet lange Standzeiten und verkürzt die Serviceintervalle. Außerdem verfügen einige der Mischungen über das höchste Elastizitätsmodul aller Elastomere was dem Fahrkomfort zu Gute kommt. Aufgrund dessen wird VULKOLLAN® vorzugsweise für Antriebs- und Lasträder in Gabelstaplern oder allgemein in Flurförderzeugen, in der Fördertechnik und im Maschinenbau eingesetzt.

Zylindrische Stahlbandbandage werden ab 100 mm bis zu einem Durchmesser von 920 mm und einer Tragfähigkeit mit mehr als 18,5 t serienmäßig produziert. Zum besseren Aufpressen der zylindrischen Stahlbandbandagen wird jeder Bandagen-Innenring vermessen und präzise mit Untermaß für Felgen mit Passung h11 ausgedreht.




TOMANRO
Impressum
Top Qualität Schneller Service Kompetente Beratung
Preise gelten ab Werk zzgl. Fracht und Verpackung.
TOMANRO GmbH Logo klein