Wir verwenden Cookies. Relevante Cookies sind für die Funktionalität der Seite notwendig, wie zum Beispiel für den Warenkorb. Zudem verwenden wir Webanalyse-Tools von Dritten, um die Nutzung der Webseite zu analysieren und die Anzeigenkampagnen zu messen. Hierzu nutzen wir Google Analytics und Google Ads. Das Tracken mit Google Analytics und Google Ads akzeptieren Sie mit einem Klick auf "Einverstanden".(mehr dazu)
Ansonsten klicken Sie bitte auf nur Notwendige

Cookie-Entscheidung widerrufen
Top
Nützliche Informationen 
Spiralbohrer
Neuheiten bei TOMANRO
Spiralbohrer
Eine Beratung?
Rufen Sie uns an:
+49 (0)40 537 986 42-0

Verlängerungskabel

Besonders auf Baustellen oder Montageplätzen liegen die Stromquellen oftmals nicht da, wo man sie benötigt. Verlängerungskabel schaffen hier schnell und flexibel Abhilfe.

Mehr Informationen

Unsere Marken in Verlängerungskabel
HEDI

Verlängerungskabel sind in einer Vielzahl von Längen verfügbar, die von wenigen Metern bis hin zu mehreren Dutzend Metern variieren. Jedes Kabel besteht aus mindestens drei Leitungen, die sowohl für die Stromübertragung als auch für die Erdung zuständig sind. Diese Leitungen sind von einem schützenden Mantel aus Gummi, PVC oder einem anderen isolierenden Material umgeben, um einen sicheren Stromfluss von der Energiequelle zum angeschlossenen Gerät zu gewährleisten.

Verlängerungskabel für alle Einsatzbereiche

Tomanro hat für jede Anforderung das passende Kabel im Angebot, sei es für den Einsatz in trockenen Umgebungen oder für anspruchsvolle Bedingungen auf Baustellen. Unser Sortiment umfasst Kabel in diversen Qualitäten sowohl für Wechselstrom (250 V) mit Schutzkontaktstecker und -kupplung als auch für Drehstrom mit CEE-Anschlüssen.

Ein Beispiel ist das Hedi SpiralPlus-Kabel, das durch seine Wendelform ein unkompliziertes und effizientes Arbeiten ermöglicht. Es vermeidet Stolperfallen, da sich die ein Meter lange Grundleitung auf bis zu fünf Meter Arbeitslänge ausdehnen lässt.

Für anspruchsvolle Anwendungen bieten wir das Hedi Panzerkabel und das Panzerkabel PLUS in Wechselstrom- und Drehstromvarianten an. Unsere fünfadriges Drehstromkabel, das mit 16 oder 32 A erhältlich ist, wird hauptsächlich auf Baustellen und Montageplätzen eingesetzt.

Darüber hinaus haben wir auch Standardkabel als Meterware im Angebot, die Sie nach Belieben konfektionieren können. Wir schneiden die Kabel kostenfrei auf Ihre gewünschte Länge zu. Bei Bestellungen ab 200 Metern bieten wir sogar eine personalisierte Bedruckung des Kabels mit Ihrer individuellen Beschriftung an.

Unterschiedliche Merkmale

Verlängerungskabel bieten eine praktische und einfache Lösung, um elektrische Geräte an einer entfernten Stelle mit Strom zu versorgen.

Leitungsqualitäten

Das schwarze HEDI Neopren-Gummi-Kabel mit der Bezeichnung H07RN-F, ist öl- und UV-beständig und zugelassen im Freien und auf Baustellen.

Das orange HEDI Panzerkabel PLUS ist eine genormte, hochflexible und beanspruchbare Leitung aus Polyurethan, für höchste Anforderungen. Sie ist zugelassen für einen Temperaturbereich von -40 °C bis +90 °C und besonders dort geeignet, wo Quetsch- und Abriebgefahr z. B. von Staplern und LKW drohen. Das HEDI Panzerkabel PLUS ist auch bei Temperaturen von -40 °C noch hochflexibel. Es ist vollkommen wetterfest (Schutzart IP44), öl- und säurebeständig, mikrobenfest und versprödungssicher.

Die Schutzart, auch als IP-Code bezeichnet, gibt Auskunft über den Schutzgrad eines Verlängerungskabels gegen das Eindringen von Fremdkörpern und Feuchtigkeit. Der IP-Code besteht aus zwei Ziffern: Die erste Ziffer kennzeichnet den Schutz gegen Fremdkörper, während die zweite Ziffer den Schutz gegen Feuchtigkeit angibt. Beispielsweise bedeutet die Schutzart IP44, dass das Kabel gegen das Eindringen von festen Fremdkörpern mit einem Durchmesser von mehr als 1 mm sowie gegen Spritzwasser aus allen Richtungen geschützt ist. Die Wahl der richtigen Schutzart hängt von den spezifischen Anforderungen und dem Einsatzzweck des Verlängerungskabels ab.

Leitungstyp und -querschnitt

Leitungen werden in Länge und -typ unterschieden. Besonders kommt es beim Kabel auf den Querschnitt der Leitung an. Die Bezeichnung z. B. 25 m H07RN-F 3G1,5 steht für ein 25 m langes Kabel mit folgenden Eigenschaften: 3G1,5 ist die Erklärung für den Querschnitt und bedeutet in diesem Fall, dass die Leitung drei Adern hat, das "G" steht für den grün-gelben Schutzleiter und das "1,5" für den Querschnitt. Diese Bezeichnung ist europaweit genormt.

Der Schutzkontakt ist eine wichtige Sicherheitsvorrichtung bei Verlängerungskabeln. Er besteht aus zwei Kontakten für die Phase und den Neutralleiter sowie einem zusätzlichen Kontakt für den Schutzleiter. Der Schutzleiter dient dazu, im Falle eines Defekts oder einer Fehlfunktion des Geräts den Strom sicher abzuleiten. Dadurch wird das Risiko eines Stromschlags erheblich reduziert. Verlängerungskabel mit Schutzkontakt sind in der Regel mit einem dreipoligen Stecker ausgestattet, der eine sichere Verbindung mit der Steckdose gewährleistet.

Leitungsfarbe und Leitungsart

Abhängig vom Einsatzzweck ist z.B. für Bodenleger im Innenbereich eine Polyurethanleitung sehr hilfreich, da diese hoch abriebfest ist und keine Spuren hinterlässt.
Auch im Außenbereich macht es Sinn, z.B. auf Baustellen, eine farbige Leitung zu verwenden, da diese besser gesehen und somit Unfälle vermieden werden können.

Bei TOMANRO erhalten Sie die Stromkabel in den Farben Schwarz und Orange. Hausgebräuchliche Verteilersteckdosen sind häufig weiß.

Stecker und Buchsen

Es viele verschiedene Arten von Steckern, die an Verlängerungskabeln angebracht sein können, und es ist wichtig, die richtige Wahl zu treffen, um sicherzustellen, dass das Kabel für den beabsichtigten Zweck geeignet ist.

Haushaltsstecker

Schukostecker 230V

Eine der häufigsten Steckertypen für Verlängerungskabel ist der Schutzkontaktstecker (Schuko-Stecker). Dieser Typ hat zwei flache Kontakte für die Stromzufuhr und einen zusätzlichen runden Kontakt für den Schutzleiter. Schutzkontaktstecker sind für den Betrieb von Elektrogeräten mit hoher Leistung ausgelegt und sind in der Regel für den Einsatz in Deutschland und anderen europäischen Ländern geeignet.

Ein weiterer Steckertyp, der oft an Verlängerungskabeln verwendet wird, ist der Eurostecker. Diese Stecker haben zwei flache Kontakte, ähnlich wie Schutzkontaktstecker, aber keinen zusätzlichen Schutzleiter. Eurostecker sind für den Betrieb von Elektrogeräten mit niedriger Leistung ausgelegt und werden häufig für Mobiltelefone, Laptops und andere elektronische Geräte verwendet.

Industriestecker

CEE-Stecker 16A

Der CEE-Stecker ist ein spezieller Steckertyp, der häufig in industriellen Anwendungen und in der Veranstaltungstechnik eingesetzt wird. CEE steht für "Commission Internationale de lEclairage" und bezieht sich auf die internationale Organisation für Beleuchtung.

Der CEE-Stecker hat in der Regel drei oder fünf Pole, je nach Anwendung. Die Pole sind normalerweise rund und haben einen Durchmesser von 10 mm. Die Stecker haben auch eine Verriegelungsfunktion, um sicherzustellen, dass sie sicher angeschlossen bleiben.

CEE-Stecker sind in verschiedenen Ausführungen erhältlich, die jeweils für bestimmte Anwendungen geeignet sind. Die am häufigsten verwendeten CEE-Stecker sind der CEE 16A und der CEE 32A. Diese Stecker werden oft für den Anschluss von Maschinen und Werkzeugen verwendet, die eine hohe Leistung erfordern.

Ein weiterer häufig verwendeter CEE-Stecker ist der CEE 63A. Dieser Stecker wird oft in der Veranstaltungstechnik eingesetzt, um große Bühnenbeleuchtungen und andere Ausrüstungen mit hoher Leistung zu betreiben.

Es gibt auch spezielle Stecker für den Einsatz im Freien oder in feuchten Umgebungen. Diese Stecker sind oft mit einem wasserdichten Gehäuse ausgestattet und haben spezielle Dichtungen, um den Stromkreis vor Feuchtigkeit zu schützen.

Insgesamt ist es wichtig, den richtigen Steckertyp für den beabsichtigten Einsatz zu wählen. Es ist auch wichtig sicherzustellen, dass das Verlängerungskabel aus hochwertigen Materialien hergestellt ist und den richtigen Sicherheitsstandards entspricht, um Unfälle und Schäden zu vermeiden.

Verlängerungskabel für den Outdoor-Einsatz

In einer Welt, in der wir zunehmend auf elektrische Geräte angewiesen sind, ist ein zuverlässiger Stromanschluss unerlässlich. Ob im Garten, auf Baustellen oder bei Outdoor-Veranstaltungen - Verlängerungskabel für den Outdoor-Einsatz bieten die notwendige Flexibilität, um elektrische Geräte auch außerhalb von Innenräumen zu betreiben.

Konstruktion für den Outdoor-Einsatz

Robuste Materialien: Verlängerungskabel für den Outdoor-Einsatz sind in der Regel aus hochwertigen und witterungsbeständigen Materialien gefertigt, um den widrigen Bedingungen im Freien standzuhalten. Dies umfasst spezielle Kunststoffummantelungen und verstärkte Kabel, die vor Feuchtigkeit, UV-Strahlung und mechanischer Beanspruchung schützen.

Längen und Steckerarten: Outdoor-Verlängerungskabel sind in verschiedenen Längen erhältlich, um eine flexible Stromversorgung in unterschiedlichen Umgebungen zu ermöglichen. Darüber hinaus bieten sie oft verschiedene Steckerarten, um eine Kompatibilität mit einer Vielzahl von Geräten zu gewährleisten.

Sicherheitsmerkmale für den Außeneinsatz

Spritzwasserschutz Verlängerungskabel für den Outdoor-Einsatz verfügen über spezielle Schutzvorrichtungen, um das Eindringen von Feuchtigkeit zu verhindern. Dies schützt nicht nur das Kabel selbst, sondern auch die angeschlossenen Geräte und die Sicherheit der Benutzer.
Erdungsleiter Viele Verlängerungskabel für den Outdoor-Einsatz sind mit einem zusätzlichen Erdungsleiter ausgestattet, um potenzielle elektrische Störungen abzuleiten und das Risiko von Stromschlägen zu minimieren.
Überlastschutz Einige hochwertige Outdoor-Verlängerungskabel verfügen über integrierte Überlastschutzschalter, die bei einer zu hohen Strombelastung automatisch abschalten. Dies schützt vor Überhitzung und Brandgefahr.

Anwendungen im Freien

Gartenarbeit: Mit einem Verlängerungskabel im Freien können elektrische Gartengeräte wie Rasenmäher, Heckenscheren oder Hochdruckreiniger auch in entfernten Bereichen des Gartens betrieben werden.

Baustellen: Auf Baustellen sind Verlängerungskabel unverzichtbar, um Elektrowerkzeuge und Baumaschinen mit Strom zu versorgen.

Veranstaltungen im Freien: Bei Outdoor-Veranstaltungen wie Festivals, Konzerten oder Märkten werden Verlängerungskabel genutzt, um Bühnenbeleuchtung, Beschallungssysteme und andere elektrische Ausrüstung zu betreiben.

Tipps für den sicheren Einsatz im Freien

Wählen Sie das richtige Kabel Achten Sie darauf, dass das Verlängerungskabel für den Outdoor-Einsatz geeignet ist und den Anforderungen der Umgebung entspricht. Überprüfen Sie die Kennzeichnungen und Zertifizierungen, um sicherzustellen, dass es wasserdicht und für den Außenbereich zugelassen ist.
Sorgen Sie für eine ordnungsgemäße Verbindung Stellen Sie sicher, dass die Stecker und Buchsen des Verlängerungskabels fest miteinander verbunden sind, um einen sicheren Stromfluss zu gewährleisten. Vermeiden Sie lose Verbindungen, die zu Wackelkontakten oder Überhitzung führen können.
Schützen Sie das Kabel vor Beschädigungen Legen Sie das Kabel so aus, dass es vor scharfen Kanten, Fahrzeugen oder anderen potenziellen Gefahren geschützt ist. Überprüfen Sie regelmäßig das Kabel auf Beschädigungen wie Risse oder Abnutzungsspuren und ersetzen Sie es gegebenenfalls.
Vermeiden Sie Überlastung Überlasten Sie das Verlängerungskabel nicht, indem Sie zu viele Geräte anschließen, die eine höhere Leistung erfordern, als das Kabel verkraften kann. Dies kann zu Überhitzung führen und ein Sicherheitsrisiko darstellen.
Lagern Sie das Kabel ordnungsgemäß Nach Gebrauch sollten Kabel für den Outdoor-Einsatz trocken und geschützt vor direkter Sonneneinstrahlung gelagert werden, um eine längere Lebensdauer zu gewährleisten.

Das passende Verlängerungskabel kaufen

Wenn Sie ein Verlängerungskabel kaufen möchten, sollten Sie einige Dinge beachten, um das richtige für Ihre Anforderungen zu finden:

  • Länge: Überlegen Sie, wie lang das Kabel sein muss. Messen Sie den Abstand zwischen der Steckdose und dem Gerät, das Sie anschließen möchten, um sicherzustellen, dass das Kabel lang genug ist.
  • Typ des Steckers: Stellen Sie sicher, dass das Kabel den richtigen Stecker für Ihr Gerät und die passende Steckdose hat. In Deutschland und vielen anderen europäischen Ländern ist der Typ F (Schuko) am gebräuchlichsten.
  • Belastbarkeit / Leistung: Das Kabel sollte die Leistung (Watt) des Geräts, das Sie anschließen möchten, tragen können. Achten Sie darauf, dass das Kabel mindestens die gleiche oder eine höhere Leistung hat als das Gerät, das Sie verwenden möchten.
  • Verwendungszweck: Soll das Kabel im Freien verwendet werden, sollte es entsprechend gekennzeichnet sein. Kabel für den Außeneinsatz sind wetterfest und sicherer für solche Bedingungen.
  • Qualität und Sicherheit: Kaufen Sie Kabel von renommierten Herstellern und stellen Sie sicher, dass sie den europäischen Sicherheitsstandards entsprechen. Sie sollten auch auf das CE-Zeichen achten, das bestätigt, dass das Produkt den geltenden EU-Anforderungen entspricht.

Wenn Sie all diese Faktoren berücksichtigen, sollten Sie in der Lage sein, das richtige Verlängerungskabel für Ihre Bedürfnisse zu finden.

Bei TOMANRO können sie bequem online bestellen. Der Versand erfolgt über den direkten Weg zu Ihnen. Die Lieferung wird durch einen Paketdienst ausgeführt. Hier kaufen Sie das Stromkabel vom Fachhändler. Die Bezahlung erfolgt durch PayPal, Vorkasse oder als Firma auf Rechnung.
Überzeugen Sie sich von der Qualität bei TOMANRO.

FAQ - Fragen und Antworten zu Verlängerungskabel

Das hängt von der Leistung des angeschlossenen Geräts ab. Je höher die Leistung, desto größer sollte der Kabelquerschnitt sein, um einen ausreichenden Stromfluss zu gewährleisten und eine Überhitzung des Kabels zu vermeiden.
Ja, es gibt spezielle Verlängerungskabel, die für den Einsatz im Freien geeignet sind. Sie sind normalerweise mit einer Gummiummantelung versehen, um sie vor Feuchtigkeit und anderen Witterungseinflüssen zu schützen.
Es ist wichtig, das Verlängerungskabel nicht zu überlasten, es nicht zu beschädigen oder es in der Nähe von Wasser oder anderen Flüssigkeiten zu verwenden. Das Kabel sollte regelmäßig auf Schäden oder Abnutzung überprüft werden, und es sollte nicht aufgerollt oder geknickt werden, wenn es in Gebrauch ist.

Versendet wird mit:
DHL
GLS
DPD
UPS
TNT
Spedition
Zahlungsmöglichkeiten:
PayPal
Vorkasse
Rechnung

Rechtliches
Datenschutz
Widerruf
AGB
TOMANRO
Impressum
Top Qualität Schneller Service Kompetente Beratung
© 2024 TOMANRO. Alle Rechte vorbehalten.
TOMANRO GmbH Logo klein