Wir verwenden Cookies. Relevante Cookies sind für die Funktionalität der Seite notwendig, wie zum Beispiel für den Warenkorb. Zudem verwenden wir Webanalyse-Tools von Dritten, um die Nutzung der Webseite zu analysieren und die Anzeigenkampagnen zu messen. Hierzu nutzen wir Google Analytics und Google Ads. Das Tracken mit Google Analytics und Google Ads akzeptieren Sie mit einem Klick auf "Einverstanden".(mehr dazu)

Cookie-Entscheidung widerrufen
Top

Leitungen

Bei Tomanro finden sie von der Standard-Leitung, der Spiralleitung, der trommelbaren Leitungen, über die Schleppkabelleitung bishin zur Elektronik Leitung alles an Kabeln in hochwertiger langlebiger Qualität.

Mehr Informationen

1

Leitungen für jeden Bedarf

Kabel sind bei Tomanro in einer großen Vielzahl und in unterschiedlichsten Arten erhältlich. Die vielfältigen Variationen des Aufbaus, die spezielle Kombination der Werkstoffe, die Art ihrer Abschirmung und Isolierung, all diese Kriterien bieten eine große Auswahl an branchenspezifischen Lösungen für viele verschiedene Anwendungen. Ob es sich um Strom, Datenpakete oder die Übermittlung von Licht handelt, mit unseren Leitungen ist die Übertragung sicher und rasend schnell.

Spezielle Werkstoffe und Konstruktionen verleihen Leitungen besondere Eigenschaften. Eine hohe Flexibilität und ein geringer Biegeradius begünstigen beispielsweise die Verwendung eines Kabels in einer Schleppleitung. Leitungen mit dünnem und abriebfestem Außenmantel sind in Kabelschleppketten einsetzbar. Thermisch belastbare Kabel sorgen selbst unter extrem klimatischen Bedingungen für eine verlässliche Stromversorgung. Sie dienen in anlagenspezifischen Bereichen, in denen Hitze- oder Kälte-Zonen vorherrschen. Trommelbare Leitungen unterliegen hohen Zug- und Biegebeanspruchungen und lassen teleskopierbare Kranausleger, verfahrbare Portalkrane oder schienengebundene Anlagen elektrisch ansteuern. Geschirmte Datenkabel, umhüllt mit einem Kupfermantel und verpackt in meheren Lagen kräftiger Drähte und weicher Isolierschichten.

Maschinen werden immer beweglicher, flexibler und leistungsstärker. Lastspiele und Stoßbelastungen stellen große Herausforderungen an die Qualität einer Leitung. Baude kann hierbei aus einem großen Pool an Erfahrungen und Wissen schöpfen, um einen störungsfreien Betrieb zu gewährleisten.

Branchen spezifische Lösungen

In vielen Branchen sorgen Baude-Leitungen für einen zuverlässigen Betrieb der Geräte. Hier steht die Ausfallsicherheit und die reibungslose und störungsfreie Übertragung im Vordergrund.

Leitungen für den Aufzugsbau und Bauaufzüge

Im Aufzugsbau sorgen Rund- und Flachkabel für eine reibungslose und störungsfreie Übertragung. Die Kabel verlaufen vertikal in den Aufzugschächten ob in Gebäuden, auf dem Bau oder in Windkraftanlagen und versorgen Antriebe, Steuerungen und Kommunikationsanlagen mit Strom. Die Kabel sind in den Schächten extremen Bedingungen ausgesetzt. Sowohl im Materialtransport als auch im kombinierten Transport von Personen, kommen die Kabel immer wieder mit Hitze, Kälte und Feuchtigkeit oder Öl und Chemikalien in kontakt. Hanghöhen von bis zu 80 Meter können mit dem Kabel von Baude realisiert werden.

Leitungen im Bergbau

Was in der Höhe klappt, funktioniert auch in der Tiefe. Im Bergbau kommen trommelbare Leitungen zum Einsatz. Die Semoflex Drum ist ein leichtes robustes Kabel aus besonderen Materialien, deren Durchmesser auf ein Minimum reduziert wird. Es dient dazu elektrische Antriebe von Hebezeugen, Transportanlagen oder auch Bahnmotoren mit Strom zu versorgen oder Signale und Steuerbefehle zu übertragen.

Leitungen für die Bauindustrie

Auf dem Bau finden sich Gummischlauchleitungen, PUR Leitungen, Spiralkabel an, die mit ihrer hohen Qualität den großen Anforderungen in der Bauindustrie Rechnung tragen. Die Kabel erhalten Sie in klassischem Schwarz oder auch in Signalfarben wie Orange, Rot, Blau oder Grün – jeweils direkt ab Lager und mit kurzen Lieferzeiten. Auch lassen sich die Kabel kurzfristig konfektionieren und auf Ihre Bedürfnisse anpassen. Zudem sind die Leitungen, schon ab geringen Mengen, mit Firmenlogo und individueller Aufschrift bedruckbar.

Leitungen für die Elektronik

Flexible, feinadrige Elektronik Leitungen gewährleisten beispielsweise in der Mess-, Steuer- oder Regeltechnik und in der Medizinelektronik eine zuverlässige Datenübertragung bei hoher Dynamik und Genauigkeit. Auf Wunsch schirmen Kupfergeflechte, umlegte Kupferschirme oder alukaschierte Folien die Kabel ab und sorgen für eine hohe elektromagnetische Verträglichkeit. Hingegen ermöglichen Koax-Elemente und Lichtwellenleiter eine schnelle Übertragungsrate.

Leitungen für die Fördertechnik

In der Fördertechnik ist der Bedarf an Energie groß, die Bedingungen sind extrem und die Verbraucher häufig in Bewegung. Schienengebundene Anlagen erfordern trommelbare Leitungen, wie die Semoflex Drum oder Schleppkettenleitungen, wie die Semoflex Roboschlepp. Robuste Kabel mit effektiver Aderisolierung und einem abriebfesten Außenmantel aus Polyurethan. Die Kabel sind für höchste mechanische Belastungen ausgelegt, kerbzäh und mikrobenfest. Zudem sind sie chemisch resistent gegen Benzin, Fett und Öl.

Leitungen für den Kranbau

Trommelbare und Schleppkettenleitungen finden sich häufig auch im Kranbau wieder. Hier werden Lastaufnahmemittel an Kranhaken oder Verbraucher an Auslegern über die Semoflex Drum mit Strom versorgt. Schleppkabelleitungen rollen neben den Katzfahrwerken ab und sorgen hier für einen störungsfreien Betrieb. Rundleitungen mit Zugentlastung und Stahleinlagen sorgen für die Datenübermittlung an Steuerschaltern und Flachkabel in den Schleppleitungen gleiten an Leitungswagen in C-Schienen daher. Baude rüstet Krane mit Kabeln aus und gewährleistet so einen langlebigen störungsfreien Betrieb.

Leitungsarten

Leitungen lassen sich in Rund- und Flachleitung unterscheiden. Rundleitungen werden fest, hängend, liegend oder in Kettenschleppanlagen verbaut. Zudem lassen sie sich als Schleppkabel auf kurzen Strecken einsetzen. Als Schleppleitung bietet das Flachkabel deutliche Vorteile. Es legt sich besser und ragt nicht seitlich hervor.

Flachkabel / Flachleitungen

Flachkabel sorgen für maximale Flexibilität bei minimalem Platzbedarf. An C-Schienensystemen oder Seilführungen abgehängt lassen sie sich auf kleinstem Raum zusammenfahren. Leitungswagen führen das Flachkabel in C-Schinene parallel zum Verbraucher. Die Installation ist einfach und preiswert.

Wenn es flexibel und platzsparend sein soll, kommen Baude Flachkabel zum Einsatz. Anspruchsvolle Anwendungsbereiche bedürfen Flachleitungen, die geringe Biegeradien und einen hocheffizienten Kabelaufbau realisieren.

Baude Flachleitungen eignen sich als Energie- und Steuerleitungen und werden bei mittleren mechanischen Beanspruchungen sowie bei betriebsmäßig starken Biegungen in nur einer Ebene eingesetzt. Sie werden insbesondere an Hebezeugen, Transportanlagen, Werkzeugmaschinen und Schleppkabelanlagen angewendet. Als Material verwendet Baude PVC und Neopren. Zum Lagerprogramm gehören zudem geschirmte, mit Tragorganen versehene Flachkabeln sowie Kombiversionen.

Rundleitungen als Standard-Kabel

Standard-Leitungen werden häufig als Rundleitung in einfacher Bauart hergestellt. Zu den Standard-Leitungen zählen PVC-Schlauchleitungen, Gummischlauchleitungen, Erdkabel, Installationskabel, Telefonkabel und Maschinensteuerleitungen. In der Industrie dienen sie als Verbindungsanschluss oder Steuerleitung bei verschiedenen Maschinen.

PUR Leitungen

Semoflex® H05BQ-F/H07BQ-F

Semoflex® H05BQ-F/H07BQ-F mit Polyurethan-Außenmantel findet Anwendung in trockener und feuchter bis nasser Umgebung. Diese Type kommt auf Baustellen, in der Landwirtschaft, auf Werften sowie im Zusammenhang mit Tiefkühlung bei hohen mechanischen Beanspruchungen zum Einsatz. Die Semoflex® H05BQ-F / H07BQ-F ist zudem in bunt bei kleinen Mindestmengen lieferbar. Es besteht die Möglichkeit eines individuellen Aufdrucks.

Semoflex® PVC/PUR

Semoflex® PVC/PUR verfügt über einen verstärkten Außenmantel und ist somit für höhere Beanspruchungen (insbesondere Scheuer- und Schleifbeanspruchungen) geeignet. Durch den Polyurethan-Außenmantel ist die Leitung ölbeständig sowie weitestgehend UV-beständig. Der Einsatz erfolgt in trockenen Räumen, insbesondere zum Anschluss von Elektrowerkzeugen und Leuchten.

Semoflex® Elektronik

Semoflex® Elektronik - Durch die besondere Semocore Aderisolierung ist diese PUR-Leitung für den Elektronikbereich die ideale Verbindungsleitung. Aufgrund des Polyurethan- Außenmantels ist dieser Leitungstyp mit dünnen Außendurchmessern mechanisch belastbar, kerbzäh und hoch abriebfest. Das Anwendungsgebiet der Semoflex® Elektronik sind Positionsschalter und Anschlüsse sowie elektronische Steuerungen, beispielsweise im Kraftfahrzeugbereich, in der Medizin- und Messgerätetechnik.

Semoflex® Elektronik geschirmt

Semoflex® Elektronik geschirmt besitzt einen speziellen Kupferschirm mit einer Bedeckung von ca. 90 %. Durch die besondere Semocore Aderisolierung ist die PUR-Leitung für den Elektronikbereich die ideale Verbindungsleitung. Die Anwendungsgebiete der Semoflex® Elektronik sind Positionsschalter und Anschlüsse sowie elektronische Steuerungen, beispielsweise im Kraftfahrzeugbereich, in der Medizinund Messgerätetechnik.

Bauaufzugleitungen

Die Leitungen sind extremen Einsatzbedingungen wie Hitze, Kälte, Feuchtigkeit, Öl und Chemikalien ausgesetzt. In unserer hauseigenen technischen Entwicklungsabteilung bieten wir unseren Kunden eine optimale Beratung und Betreuung als auch Sonderlösungen nach Kundenwunsch.

Vorteile

  • kostengünstige Lösungen
  • Senkung der Montagezeiten
  • Höhere Standzeiten
  • Schutz vor äußeren Einflüssen
  • Teilkonfektion bis Komponentenanfertigung
  • weitestgehend UV-beständig
Semoflex® Baulift

Semoflex® Baulift übersteht sehr viele Biegewechselzyklen bei minimalen Biegeradien. Die Produktpalette der Semoflex® Baulift deckt den Bereich für Fahrgeschwindigkeiten von 20–80 m/min ab. Zu unserem Lieferumfang zählt die Semoflex® Baulift-T für den Einsatz im Kabeltopf und die Semoflex® Baulift-W für den Einsatz im Kabelwagen.

Schleppkettenleitungen

Durch unsere langjährige Erfahrung und unser umfangreiches Fachwissen bei der Entwicklung dieses Produktes, hat sich diese robuste Schleppkettenleitung mit kleinsten Biegeradien in hohem Maße bewährt.

Semoflex® Roboschlepp® ungeschirmt

Semoflex® Roboschlepp® ungeschirmt kommt in Kabel-Schleppketten für höchste Beanspruchung sowie dauernd bewegten Maschinen und Portalrobotern zum Einsatz. Durch den Polyurethan- Außenmantel sind diese Leitungen bei dünnem Außendurchmesser mechanisch belastbar, hochabriebfest und kerbzäh sowie mikrobenfest und flammwidrig.

Semoflex® Roboschlepp® geschirmt

Semoflex® Roboschlepp® geschirmt findet ihren Einsatz in Kabel-Schleppketten für höchste Beanspruchung sowie dauernd bewegten Maschinen und Portalrobotern. Durch den Polyurethan- Außenmantel sind diese Leitungen bei dünnem Außendurchmesser mechanisch belastbar, hochabriebfest und kerbzäh sowie mikrobenfest und flammwidrig. Der Cu-Schirm hat eine Bedeckung von ca. 85–90 %.

Trommelbare Leitungen

Unsere Semoflex® Drum entwickelten wir für den Au ßeneinsatz. Durch die Verwendung neuer Materialien konnten wir eine erhebliche Gewichts- und Durchmesserreduzierung sowie höhere Standzeiten als herkömmliche trommelbare Leitungen erreichen.

Semoflex® Drum

Semoflex® Drum wird in explosionsgefährdeten Räumen sowie im Freien, unter anderem für schwere Geräte, die einer hohen mechanischen Beanspruchung unterliegen, eingesetzt. Hierzu zählen Hebezeuge, Transportanlagen, fahrbare Motorkabeltrommeln, Bahnmotoren und landwirtschaftliche Geräte. Trommelbare Leitung für den Einsatz auf Feder- und Motortrommeln, als Energie bzw. Steuerleitungen für den horizontalen und vertikalen Einsatz. Trommelbarer Einsatz mit Rollenumlenkung unter Beachtung der Radien möglich.

Spiralkabel

Spiralkabel aus Semoflex H05BQ-F

Spiralkabel aus Semoflex H05BQ-F / H07BQ-F eignen sich für höchste mechanische Beanspruchungen, beispielsweise für Roboter, Hochleistungsmaschinen und Hebebühnen. Sie sind die richtige Wahl für Bohrmaschinen, Schrauber und Wärmewagen. Sie werden daher dort eingesetzt, wo es auf hohe Qualität und lange Lebensdauer ankommt.

Spiralkabel aus Semoflex PVC/PUR

Spiralkabel aus Semoflex PVC/PUR zeichnen sich besonders durch ihre Langlebigkeit aus und sind häufig eine gute optische und gestalterische Lösung. Einsatzgebiete sind beispielsweise Kassenanschlussleitungen, hochwertige Küchen- und Haushaltsgeräte, Lampen und Lichtschienen.

Spiralkabel aus PVC H05VVH8-F

Spiralkabel aus PVC H05VVH8-F kommen dort zum Einsatz, wo geringe mechanische und mittlere chemische Anforderungen vorliegen und ein dauerhaft gutes Rückstellvermögen nicht unbedingt erforderlich ist. Besonders bei der Bedienung von beleuchteten Werbeträgern, elektronischen Kleingeräten, Küchengeräten und elektronischen Geräten für die Körperpflege sind diese Spiralkabel die bevorzugte Wahl.

Spiralkabel aus Semoflex® Roboschlepp®

Spiralkabel aus Semoflex® Roboschlepp® sind flexibel und extrem robust, daher eignen sie sich besonders für höchste mechanische Beanspruchungen, beispielsweise für Portalroboter, Hochleistungsmaschinen und Hebebühnen, sowie an Bohrmaschinen und Schraubern. Durch die spezielle Semocore Aderisolation ist diese Spiralleitung besonders hitzebeständig. Sie besitzt auch bei Kälte gute Rückstelleigenschaften und kann auch im Außeneinsatz eingesetzt werden.

Spiralkabel aus Semoflex® Elektronik

Spiralkabel aus Semoflex® Elektronik wird als ungeschirmte oder auch geschirmte Variante, beispielsweise in der Medizinelektronik, für Maschinensteuerungen und im KFZ-Bereich, für Messgeräte und Positionsschalteranschlüsse eingesetzt. Durch den PUR-Außenmantel und die Semocore Aderisolation werden auch für Spiralkabel mit einem Aderquerschnitt von 0,14 bis 0,50 mm² hohe Rückstellkräfte und eine lange Lebensdauer erreicht.

Kennzeichnung

Die Kennzeichnung gemäß deutscher Normen gibt einen schnellen Überblick über die Eigenschaften der Leitung. Eine Angabe "4G2,5" kodiert 4 Adern mit einem Querschnitt von 2,5 mm², wobei eine der 4 Leitungen als Schutzleiter grün/gelb eingefärbt ist. Das "G" steht für einen Schutzleiter. Ist statt dem "G" ein "x" vermerkt, beispielsweise in "4x2,5" besteht die Leitung aus 4 Adern. In diesem Fall fehlt der Schutzleiter.



Rechtliches
Datenschutz
Widerruf
AGB
TOMANRO
Impressum
Top Qualität Schneller Service Kompetente Beratung
Preise gelten ab Werk zzgl. Fracht und Verpackung.
TOMANRO GmbH Logo klein