Wir verwenden Cookies. Relevante Cookies sind für die Funktionalität der Seite notwendig, wie zum Beispiel für den Warenkorb. Zudem verwenden wir Webanalyse-Tools von Dritten, um die Nutzung der Webseite zu analysieren und die Anzeigenkampagnen zu messen. Hierzu nutzen wir Google Analytics und Google Ads. Das Tracken mit Google Analytics und Google Ads akzeptieren Sie mit einem Klick auf "Einverstanden".(mehr dazu)
Ansonsten klicken Sie bitte auf nur Notwendige

Cookie-Entscheidung widerrufen
Top
Nützliche Informationen 
Werkzeugbefestigung
Neuheiten bei TOMANRO
Werkzeugbefestigung
Eine Beratung?
Rufen Sie uns an:
+49 (0)40 537 986 42-0

Hubtischwagen

Sie möchten Ihre Mitarbeiter bei der Arbeit vor Rückenschmerzen schützen? Den Arbeitsplatz dabei aber flexibel halten? Mit Hubtischwagen lässt sich das realisieren. Durch einfache Anwendung lassen sich die Hubtische bequem auf die gewünschte Arbeitshöhe einstellen.

Mehr Informationen

Hubtischwagen sind Hubtische, die fahrbar sind. Durch die ortsungebundene Beschaffenheit können Sie flexibel eingesetzt werden. Sie wurden vor allem für den innerbetrieblichen Einsatz zum Heben und Transportieren von Gütern konzipiert.

Arten und Modelle von Hubtischwagen – Ein Überblick für Profis und Einsteiger

Hubtischwagen sind in der modernen Lagerhaltung, Produktion und Logistik unverzichtbar geworden. Sie ermöglichen das einfache und ergonomische Heben sowie Transportieren von Lasten. Doch welcher ist der richtige für Ihren Bedarf? In diesem Artikel verschaffen wir Ihnen einen Überblick über die verschiedenen Arten und Modelle.

Arten nach Schere

Es gibt zwei Hauptmodelle die sich nach Art der Schere unterscheiden:
  • Einfachscheren-Hubtisch: Dieses Modell verwendet einen Scherenmechanismus auf jeder Seite, um eine Plattform anzuheben. Die Konstruktion ermöglicht das Erreichen von Höhen bis zu etwa einem Meter. Ein wichtiger Vorteil dieser Plattformen ist ihre hohe Schwankungsfreiheit, was sie für verschiedene Anwendungen stabil und zuverlässig macht.
  • Doppelscheren-Hubtisch: Im Gegensatz zum Einfachscheren-Modell verfügt der Doppelscheren-Hubtisch über zwei übereinanderliegende Scheren an jeder Längsseite. Diese Bauweise erlaubt es, Waren bis zu einer Höhe von 1500 mm anzuheben. Dies ist besonders vorteilhaft für Arbeiten an Regalen oder in ähnlichen Umgebungen, wo eine höhere Anhebung erforderlich ist. Trotz der größeren Hubhöhe bleibt die Konstruktion relativ schwankungsfrei, was die Sicherheit und Effizienz bei der Arbeit erhöht.
Beide Scheren-Hubtischwagen bieten somit effektive Lösungen für unterschiedliche Anforderungen in Lager-, Produktions- und anderen Arbeitsbereichen, wobei sie jeweils auf spezifische Bedürfnisse zugeschnitten sind.

Manuelle Hubtischwagen

Beginnen wir mit dem Klassiker: dem manuellen Hubtischwagen. Wie der Name schon sagt, benötigt dieses Modell Muskelkraft. Mittels einer Fußpumpe wird die Ladefläche angehoben. Ideal für Betriebe, in denen nur gelegentlich schwerere Lasten bewegt werden.
Vorteile:
  • Kostengünstig
  • Unabhängig von Stromquellen
  • Einfache Wartung

Elektrische Hubtischwagen

Für regelmäßigen oder intensiven Gebrauch sind elektrische Hubtischwagen zu empfehlen. Mit einem Knopfdruck lässt sich die Ladefläche heben oder senken. Häufig verfügen sie über einen leistungsstarken Akku, der einen ganztägigen Betrieb ermöglicht.
Vorteile:
  • Schnelles und müheloses Heben von Lasten
  • Ideal für schwere Lasten
  • Oftmals mit integriertem Ladegerät

Unterschiedliche Tragfähigkeiten und Größen

Unabhängig von der Antriebsart gibt es Hubtischwagen in verschiedensten Größen und Tragfähigkeiten. Kleinere Modelle eignen sich hervorragend für den Einsatz in engen Lagerräumen oder im Einzelhandel. Große Industriehubtische können hingegen Lasten von mehreren Tonnen bewältigen.

Spezialmodelle

Für besondere Anforderungen gibt es auch spezialisierte Hubtischwagen:
  • Mit neigbarer Plattform für ergonomisches Arbeiten
  • Mit verlängerter Plattform für sperrige Güter
  • Mit integrierten Wiegesystemen für präzise Gewichtserfassung

Funktionsweise und Technik

Hubtischwagen sind in Industrie, Handel und Handwerk nicht mehr wegzudenken. Diese effizienten Helfer erleichtern den Transport und das Heben von Lasten erheblich. Doch wie genau funktionieren sie?

Grundlagen der Funktionsweise

Er hebt und senkt Lasten durch ein einfaches, aber effektives mechanisches oder hydraulisches System. Die Hauptkomponenten sind:
  • Eine Plattform oder Ladefläche
  • Ein Hebemechanismus
  • Rollen oder Räder zum Transportieren

Mechanische Hubtischwagen

Manuelle Hubtischwagen nutzen einen mechanischen Hebelmechanismus, meistens betrieben durch eine Fußpumpe. Durch wiederholtes Betätigen der Pumpe wird die Plattform angehoben. Ein Entlastungsventil ermöglicht das kontrollierte Absenken.

Elektrische und hydraulische Systeme

Elektrische Systeme nutzen elektrische Energie, um einen hydraulischen Zylinder zu betätigen, welcher die Plattform hebt und senkt. Hier sind die Hauptkomponenten:
  • Ein elektrischer Motor
  • Eine Hydraulikpumpe
  • Hydrauliköl, das durch die Pumpe gedrückt wird
  • Ein Zylinder, der durch das Öl ausfährt und so die Plattform hebt
Die Steuerung erfolgt in der Regel über einen einfachen Knopfdruck, mit dem die Höhe präzise reguliert werden kann.

Sicherheitsmechanismen

Moderne Hubtischwagen sind mit verschiedenen Sicherheitsfeatures ausgestattet, darunter:
  • Überlastungsschutz, der verhindert, dass zu schwere Lasten angehoben werden
  • Totmannschaltung, bei der der Bediener ständig einen Schalter oder Knopf betätigen muss, um den Hubvorgang fortzusetzen
  • Mechanische Verriegelungen, die ein unbeabsichtigtes Absenken verhindern

Vorteile des Einsatzes von Hubtischwagen

In der modernen Arbeitswelt sind Effizienz, Sicherheit und Ergonomie unverzichtbar. Hubtischwagen erfüllen genau diese Anforderungen und bieten zahlreiche Vorteile für Unternehmen aller Branchen.

Ergonomie und Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz

Schonung des Rückens und der Gelenke: Durch das Anheben von Lasten auf eine ergonomisch günstige Höhe werden Rücken und Gelenke deutlich weniger belastet. Das Bücken und Heben von schweren Gegenständen kann auf Dauer zu Muskel- und Gelenkproblemen führen. Hubtischwagen minimieren dieses Risiko.
Vermeidung von Fehlhaltungen: Die verstellbare Höhe der Plattform ermöglicht es den Mitarbeitern, stets in einer natürlichen und gesunden Körperhaltung zu arbeiten, sei es beim Be- und Entladen oder bei Montagearbeiten.

Steigerung der Effizienz und Produktivität

Zeitersparnis: Das schnelle und einfache Anheben, Senken und Transportieren von Waren oder Werkstücken ermöglicht es den Mitarbeitern, Aufgaben zügiger zu erledigen.
Weniger körperliche Ermüdung: Da die physische Belastung durch das Heben reduziert wird, können Mitarbeiter länger effizient arbeiten, ohne müde zu werden.

Reduzierung von Arbeitsunfällen

Sicherheitsmechanismen: Viele Hubtischwagen sind mit Sicherheitsfunktionen ausgestattet, die ein unbeabsichtigtes Heben oder Senken verhindern. Darüber hinaus sorgen Bremsen an den Rädern für einen stabilen Stand.
Stabile Konstruktion: Die robuste Bauweise von Hubtischwagen verhindert, dass sie unter Last kippen oder instabil werden, was das Risiko von Verletzungen durch herunterfallende Gegenstände minimiert.

Branchenspezifische Anwendungen von Hubtischwagen

Hubtischwagen sind nicht nur in der Industrie ein unverzichtbares Werkzeug. Ihre Vielseitigkeit und Anpassungsfähigkeit machen sie zu einem beliebten Hilfsmittel in verschiedenen Branchen.

Lager und Logistik

Wareneingang und -ausgang: Hubtischwagen erleichtern das Be- und Entladen von Lkw, Containern und Paletten. Sie ermöglichen eine schnelle Höhenanpassung, was insbesondere bei unterschiedlichen Fahrzeuggrößen von Vorteil ist.
Intralogistik: Beim internen Warentransport ermöglichen sie ein sicheres und effizientes Bewegen von schweren oder sperrigen Artikeln zwischen verschiedenen Abteilungen oder Lagerbereichen.

Produktion und Fertigung

Montagestationen: Bei Montagearbeiten können Hubtischwagen dafür sorgen, dass Werkstücke stets in der optimalen Arbeitshöhe für die Mitarbeiter liegen, was die Effizienz und Ergonomie verbessert.
Materialfluss: In Produktionslinien dienen sie als verstellbare Ablageflächen für Rohmaterialien oder Fertigprodukte, insbesondere wenn verschiedene Arbeitsschritte unterschiedliche Höhenanforderungen haben.

Einzelhandel und Supermärkte

Regalbefüllung: Im Einzelhandel erleichtern Hubtischwagen das Befüllen von Regalen, insbesondere in höher gelegenen Bereichen. Mitarbeiter können Produkte in eine bequeme Höhe heben, um sie dann sicher und effizient im Regal zu platzieren.
Wareneingang: Bei Lieferungen können Produkte schnell und einfach von den Lieferfahrzeugen auf den Hubtisch verladen und dann im Lager oder direkt im Verkaufsraum platziert werden.

Auswahlkriterien und Kaufberatung für Hubtischwagen

Die Investition in einen Hubtischwagen kann die Produktivität und Ergonomie am Arbeitsplatz erheblich steigern. Aber wie wählt man das richtige Modell aus der Vielzahl an Angeboten?

Tragkraft und Plattformgröße

  • Maximale Last: Überlegen Sie, wie schwer die typischen Lasten sind, die Sie heben und transportieren möchten. Die Tragkraft des Hubtischwagens sollte immer größer sein als die schwerste Last, die Sie planen zu transportieren.
  • Plattformdimensionen: Neben dem Gewicht ist die Größe der zu transportierenden Gegenstände entscheidend. Die Plattform sollte ausreichend groß sein, um die Last sicher zu tragen.

Hubhöhe und Einstellbarkeit

  • Maximale Hubhöhe: Je nach Anwendungsbereich kann es erforderlich sein, Lasten auf verschiedene Höhen anzuheben. Überlegen Sie, welche maximale Hubhöhe für Ihre Zwecke notwendig ist.
  • Einstellbarkeit: Ein stufenlos verstellbarer Hubtischwagen bietet mehr Flexibilität als Modelle mit festen Höheneinstellungen.

Antriebsart

  • Manuell vs. Elektrisch: Manuelle Hubtischwagen werden durch Fußpumpen oder Handkurbeln betrieben, während elektrische Modelle einen Motor verwenden. Überlegen Sie, welche Art von Antrieb am besten zu Ihren Anforderungen passt.

Mobilität und Radtyp

  • Räder und Lenkbarkeit: Hubtischwagen mit lenkbaren Rädern sind einfacher zu manövrieren, insbesondere in beengten Räumen. Es ist auch wichtig, den Radtyp zu berücksichtigen, je nachdem, ob der Wagen überwiegend drinnen oder draußen eingesetzt wird.

Sicherheitsmerkmale

  • Bremssysteme: Ein effektives Bremssystem sorgt dafür, dass der Wagen während des Beladens oder Entladens sicher an Ort und Stelle bleibt.
  • Überlastungsschutz: Dies verhindert, dass der Wagen über seine maximale Tragfähigkeit belastet wird, was zu Unfällen oder Beschädigungen führen könnte.

Preis und Garantie

  • Budget: Setzen Sie sich ein Budget und vergleichen Sie Modelle innerhalb dieses Rahmens. Bedenken Sie jedoch, dass Qualität und Sicherheit nicht zugunsten des Preises geopfert werden sollten.
  • Garantie: Ein guter Garantiezeitraum zeigt das Vertrauen des Herstellers in sein Produkt und bietet Ihnen zusätzlichen Schutz.
Die Auswahl des richtigen Hubtischwagens hängt von den spezifischen Anforderungen Ihres Betriebs ab. Indem Sie die oben genannten Kriterien berücksichtigen, können Sie eine fundierte Entscheidung treffen und eine wertvolle Investition für Ihren Arbeitsbereich tätigen.

Unsere sorgfältig ausgewählte Palette an Hubtischwagen ist speziell dafür konzipiert, Ihren Arbeitsalltag effizienter und sicherer zu gestalten. Ob Sie nun einfache Lasten handhaben oder komplexe Aufgaben in Lager und Produktion meistern müssen – bei TOMANRO finden Sie das passende Gerät.

Unser Expertenteam steht Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite. Ob es um die Auswahl des passenden Modells geht oder um spezielle Anforderungen – wir helfen Ihnen, die optimale Lösung für Ihre Bedürfnisse zu finden.

Der Online-Shop bietet Ihnen einen unkomplizierten Bestellvorgang. Bei TOMANRO kaufen Sie ohne vorherige Registrierung – einfach auswählen, bestellen und von unserer schnellen Lieferung profitieren.

FAQ - Fragen und Antworten zu Hubtischwagen

Ein Hubtischwagen ist ein mobiles Gerät, das mit einer Plattform ausgestattet ist, die in der Höhe verstellbar ist. Er wird verwendet, um Lasten anzuheben, zu senken und zu transportieren, wobei die Höhe der Plattform für verschiedene Anwendungen angepasst werden kann.
Ein Hubtischwagen kann manuell oder elektrisch betrieben werden. Bei manuellen Modellen wird die Plattform durch Fußpumpen oder Handkurbeln angehoben, während elektrische Modelle über einen Motor verfügen, der die Plattform hebt und senkt.
Hubtischwagen bieten eine verbesserte Ergonomie am Arbeitsplatz, da sie das Heben und Senken von Lasten erleichtern. Dies reduziert das Risiko von Rücken- und Muskelbelastungen. Außerdem erhöhen sie die Effizienz, da sie den Warenfluss beschleunigen und Arbeitsunfälle reduzieren können.
Hubtischwagen sind vielseitig und eignen sich für zahlreiche Branchen wie Lager und Logistik, Produktion und Fertigung, Einzelhandel und Supermärkte sowie viele andere Bereiche, in denen Lasten transportiert, gehoben oder gesenkt werden müssen.


Rechtliches
Datenschutz
Widerruf
AGB
TOMANRO
Impressum
Top Qualität Schneller Service Kompetente Beratung
Preise gelten ab Werk zzgl. Fracht und Verpackung.
TOMANRO GmbH Logo klein