Wir verwenden Cookies. Relevante Cookies sind für die Funktionalität der Seite notwendig, wie zum Beispiel für den Warenkorb. Zudem verwenden wir Webanalyse-Tools von Dritten, um die Nutzung der Webseite zu analysieren und die Anzeigenkampagnen zu messen. Hierzu nutzen wir Google Analytics und Google Ads. Das Tracken mit Google Analytics und Google Ads akzeptieren Sie mit einem Klick auf "Einverstanden".(mehr dazu)

Cookie-Entscheidung widerrufen
Top

Elektrotechnik

Elektronik zur Sicherung ihrer Anlagen

Bei Tomanro finden Sie die Elektronikbauteile, mit denen sich ihre elektrischen Anlagen sicher unter Strom setzen lassen. Wir bieten Steuerungskomponenten wie Schütze, Kabel und Schalter, um den Weg von der Steckdose bis zum Gerät zu ebenen.

Als Hauptgebiet der Elektrotechnik steuert die Wissenschaft der Elektronik den elektrischen Strom über eine elektronische Schaltung an ihr Ziel. Eine elektronische Schaltung beinhaltet mindestens ein Bauelement, das auf Basis von Vakuum- oder Halbleiter-Leitung funktioniert. Sicherlich entsprechen nicht alle der hier aufgeführten Bauteile diesen Kriterien, dennoch werden sie für den Bau einer solchen Steuerung, speziell im Bereich der Hebezeuge, benötigt.

Hängetaster

Elektrische Verbraucher, die aus einer Distanz bedient werden, lassen sich kabelgebunden fernsteuern. Befinden sich die Verbraucher unter der Decke werden die Schalter einfach an einer Steuerleitung und einer Zugentlastung abgehängt. Hängetaster können direkt mit dem Hubwerk verkabelt sein. Die Befehle können aber auch indirekt über ein Schleppkabel an das Hebezeug übertragen werden. Hängt ein elektrisches Hebezeug nicht stationär an der Decke sondern in einem Roll- oder Elektrofahrwerk, so empfiehlt sich die Aufhängung in einer C-Schiene.

Hängetaster sind für direkte Steuerungen als auch für schützgesteuerte Schaltkreise erhältlich. Es lassen sich mit ihnen sowohl mehrere Richtungen als auch Geschwindigkeiten ansteuern. Auch können Not-Aus-Schalter, Warnlämpchen oder An-/Aus-Befehle wahlweise berücksichtigt werden. Ein Steuerschalter kann natürlich auch dazu dienen am Boden befindliche Winden oder andere elektrische Geräte zu schalten.

Hauptschalter

Hauptschalter sind bestandteile einer elektrischen Anlage und ermöglichen ein Trennen aller Pole von der elektrischen Versorgung. Hauptschalter unterscheiden sich in Lasttrennschalter, Trennschalter und Leistungsschalter. Über den Hauptschalter schaltet man eine Anlage Ein oder Aus. Die jeweiligen Stellungen sind mit O und I gekennzeichnet. Er verfügt über eine Möglichkeit, die Aus-Stellung durch ein Vorhängeschloss vor unbefugter Wiederinbetriebnahme zu sichern. Wird der Hauptschalter als Notaus- oder Nothalt-Schalter genutzt, muss das Bedienteil rot und der Hintergrund gelb sein. Wenn er im Notfall nicht erforderlich ist, soll der Betätiger schwarz oder grau sein

Schütze

Wir bieten ein großes Sortiment an Schaltschützen, die auch in der Hebezeug-Branche viele Funktionen übernehmen. Mit ihnen werden Hebe- oder Senkbewegungen an Hubwerken ausgelöst, die Fahrbewegung der Laufkatze gesteuert oder die Kranbrücke zum Wechseln der Position angehalten.

Schütze sind Schalter, die über einen Steuerstrom elektromagnetisch aktiviert werden. Der integrierte Elektromagnet zieht an sobald Strom fließt. Ähnlich wie beim händisch betätigten Lichtschalter, der durch Druck auf die Wippe schaltet, zieht der Elektromagnet am Anker und ändert die Schaltstellung. Das Schütz behält die Stellung bei, solange der Steuerstrom an der Spulenwicklung anliegt.



Rechtliches
Datenschutz
Widerruf
AGB
TOMANRO
Impressum
Top Qualität Schneller Service Kompetente Beratung
Preise gelten ab Werk zzgl. Fracht und Verpackung.
TOMANRO GmbH Logo klein