Wir verwenden Cookies. Relevante Cookies sind für die Funktionalität der Seite notwendig, wie zum Beispiel für den Warenkorb. Zudem verwenden wir Webanalyse-Tools von Dritten, um die Nutzung der Webseite zu analysieren und die Anzeigenkampagnen zu messen. Hierzu nutzen wir Google Analytics und Google Ads. Das Tracken mit Google Analytics und Google Ads akzeptieren Sie mit einem Klick auf "Einverstanden".(mehr dazu)
Ansonsten klicken Sie bitte auf nur Notwendige

Cookie-Entscheidung widerrufen
Top
Nützliche Informationen 
Sekurant
Neuheiten bei TOMANRO
Sekurant
Eine Beratung?
Rufen Sie uns an:
+49 (0)40 537 986 42-0

ISO 10511 Sechskantmuttern

Unsere Marken in ISO 10511 Sechskantmuttern

ISO 10511 ist eine internationale Norm, die sich auf Sechskantmuttern bezieht. Eine Sechskantmutter ist eine Art von Befestigungselement, das häufig in Verbindung mit Schrauben oder Bolzen verwendet wird, um eine Verbindung herzustellen.

Mutterngrößen:

Maßeh max (mm)m min (mm)s (mm)
M 33,9 2,7 5,5
M 4 5 3,2 7
M 5 5 3,5 8
M 6 6 4,5 10
M 8 6,76 6 13
M 10 8,56 7 16
M 12 10,23 9 18
M 14 11,23 10 21
M 16 12,42 11 24
M 18 14,90 14 27
M 20 17,80 15 30
M 24 25,50 16 36
M 27 27 19 41
M 30 30 23 46
M 36 36 28 55

Mutter ISO 10511 Mass-Skizze

Die ISO 10511 legt die Anforderungen an Sechskantmuttern fest, einschließlich der Abmessungen, Toleranzen und Markierungen. Die Norm gilt für Sechskantmuttern aus verschiedenen Materialien wie Stahl, Edelstahl, Messing und Aluminium.

Eine wichtige Anforderung in der ISO 10511 ist die Größe der Sechskantmutter. Die Größe wird in Millimetern angegeben und bezieht sich auf den Abstand zwischen den gegenüberliegenden Flächen der Sechskantmutter. Die Norm definiert auch eine Toleranz für die Größe, um sicherzustellen, dass die Sechskantmutter ordnungsgemäß mit dem zugehörigen Schrauben- oder Bolzenkopf zusammenarbeitet.

Die ISO 10511 schreibt auch vor, dass jede Sechskantmutter mit einer Kennzeichnung versehen sein muss. Die Kennzeichnung kann durch eine bestimmte Farbe oder einen Buchstaben oder eine Zahl auf der Mutter erfolgen. Dies erleichtert die Identifizierung und Auswahl der richtigen Sechskantmutter für eine bestimmte Anwendung.

Insgesamt stellt die ISO 10511 sicher, dass Sechskantmuttern von hoher Qualität hergestellt werden und den Anforderungen von Anwendungen in verschiedenen Industriezweigen wie dem Maschinenbau, der Luft- und Raumfahrt und dem Bauwesen entsprechen.



Rechtliches
Datenschutz
Widerruf
AGB
TOMANRO
Impressum
Top Qualität Schneller Service Kompetente Beratung
© 2024 TOMANRO. Alle Rechte vorbehalten.
TOMANRO GmbH Logo klein