Wir verwenden Cookies. Relevante Cookies sind für die Funktionalität der Seite notwendig, wie zum Beispiel für den Warenkorb. Zudem verwenden wir Webanalyse-Tools von Dritten, um die Nutzung der Webseite zu analysieren und die Anzeigenkampagnen zu messen. Hierzu nutzen wir Google Analytics und Google Ads. Das Tracken mit Google Analytics und Google Ads akzeptieren Sie mit einem Klick auf "Einverstanden".(mehr dazu)
Ansonsten klicken Sie bitte auf nur Notwendige

Cookie-Entscheidung widerrufen
Top
Nützliche Informationen 
Elektrofahrwerk
Neuheiten bei TOMANRO
Elektrofahrwerk
Eine Beratung?
Rufen Sie uns an:
+49 (0)40 537 986 42-0

ISO 7380 Inbus-Flachkopfschrauben

Unsere Marken in ISO 7380 Inbus-Flachkopfschrauben

ISO 7380 Inbus-Flachkopfschrauben sind ein wichtiger Bestandteil der Befestigungstechnik. Sie werden in einer Vielzahl von Anwendungen verwendet, von der Möbelmontage bis hin zu Maschinen und Anlagen. Die Schrauben zeichnen sich durch ihre Flachkopfform und ihre Inbusantrieb aus, die eine einfache und effektive Installation ermöglichen.

Spezifikationen von ISO 7380 Inbus-Flachkopfschrauben

Die ISO 7380 definiert die Spezifikationen für Inbus-Flachkopfschrauben mit metrischem Gewinde. Die Schrauben haben einen Flachkopf mit einem Durchmesser, der größer als der Gewindedurchmesser ist, und sind mit einem Inbusantrieb versehen. Die Länge der Schraube wird von der Unterseite des Kopfes bis zum Ende des Gewindes gemessen.

Die ISO 7380 definiert auch verschiedene Größen für die Schrauben, von M3 bis M20, sowie unterschiedliche Längen für jede Größe. Die Größe der Schraube bezieht sich auf den Gewindedurchmesser, der in Millimetern gemessen wird. Die Länge der Schraube wird ebenfalls in Millimetern gemessen und variiert je nach Größe der Schraube.

Materialien für Inbus-Flachkopfschrauben ISO 7380

Inbus-Flachkopfschrauben ISO 7380 können aus einer Vielzahl von Materialien hergestellt werden, darunter Kohlenstoffstahl, legierter Stahl, Edelstahl und Messing. Jedes Material hat seine eigenen Vor- und Nachteile, die bei der Auswahl der richtigen Schraube für eine bestimmte Anwendung berücksichtigt werden sollten.

Kohlenstoffstahl ist das gebräuchlichste Material für ISO 7380 Inbus-Flachkopfschrauben. Es ist preiswert und hat eine hohe Festigkeit, was es für viele Anwendungen geeignet macht. Kohlenstoffstahl hat jedoch auch den Nachteil, dass er anfällig für Korrosion ist, insbesondere wenn er Feuchtigkeit ausgesetzt ist.

Legierter Stahl ist eine teurere Alternative zu Kohlenstoffstahl und bietet eine höhere Festigkeit und Korrosionsbeständigkeit. Legierter Stahl ist für Anwendungen geeignet, die eine höhere Festigkeit erfordern als Kohlenstoffstahl.

Edelstahl ist ein weiteres Material, das für ISO 7380 Inbus-Flachkopfschrauben verwendet werden kann. Es bietet eine hohe Korrosionsbeständigkeit und ist besonders für Anwendungen in feuchten Umgebungen geeignet. Edelstahl ist jedoch teurer als Kohlenstoffstahl oder legierter Stahl.

Messing ist ein Material, das für Anwendungen verwendet wird, die eine hohe Korrosionsbeständigkeit erfordern, aber keine hohe Festigkeit benötigen. Messing hat auch den Vorteil, dass es leicht zu bearbeiten ist, was es für einige Anwendungen geeignet macht. Messing ist jedoch teurer als Kohlenstoffstahl und legierter Stahl.

Vorteile von Inbus-Flachkopfschrauben ISO 7380

ISO 7380 Inbus-Flachkopfschrauben bieten eine Reihe von Vorteilen gegenüber anderen Arten von Schrauben. Hier sind einige der wichtigsten Vorteile:

  • Einfache Installation: Der Inbusantrieb ermöglicht eine einfache Installation mit einem Sechskantschlüssel, was die Arbeit schneller und effizienter macht.
  • Flachkopfdesign: Das Flachkopfdesign sorgt für eine gleichmäßige Verteilung der Last auf der Oberfläche der Befestigung, was zu einer besseren Stabilität führt.
  • Hohe Festigkeit: ISO 7380 Inbus-Flachkopfschrauben sind in der Regel aus hochfesten Materialien hergestellt und bieten eine hohe Festigkeit.
  • Vielseitigkeit: ISO 7380 Inbus-Flachkopfschrauben können in einer Vielzahl von Anwendungen eingesetzt werden, von Möbelmontage bis hin zu Maschinen und Anlagen.
  • Korrosionsbeständigkeit: Je nach Material bieten ISO 7380 Inbus-Flachkopfschrauben eine hohe Korrosionsbeständigkeit, was sie für den Einsatz in feuchten oder korrosiven Umgebungen geeignet macht.

Anwendungen von ISO 7380 Inbus-Flachkopfschrauben

ISO 7380 Inbus-Flachkopfschrauben werden in vielen Anwendungen eingesetzt, einschließlich:

  1. Möbelmontage: ISO 7380 Inbus-Flachkopfschrauben sind beliebt bei der Montage von Möbeln, da sie eine einfache und effektive Installation ermöglichen und eine flache Oberfläche bieten.
  2. Maschinenbau: ISO 7380 Inbus-Flachkopfschrauben werden in der Regel in der Maschinen- und Anlagenbauindustrie eingesetzt, da sie eine hohe Festigkeit bieten und in der Lage sind, schweren Lasten standzuhalten.
  3. Elektronik: ISO 7380 Inbus-Flachkopfschrauben können in der Elektronikindustrie eingesetzt werden, um Komponenten und Platinen zu befestigen.
  4. Automobilindustrie: ISO 7380 Inbus-Flachkopfschrauben können in der Automobilindustrie eingesetzt werden, um Karosserieteile und andere Komponenten zu befestigen.

Tipps zur Verwendung von ISO 7380 Inbus-Flachkopfschrauben

Hier sind einige Tipps zur Verwendung von ISO 7380 Inbus-Flachkopfschrauben:

  1. Verwenden Sie die richtige Größe: Stellen Sie sicher, dass Sie die richtige Größe der Schraube für Ihre Anwendung auswählen. Eine zu kleine Schraube kann brechen oder sich lösen, während eine zu große Schraube zu viel Platz einnehmen und die Gewinde beschädigen kann.
  2. Verwenden Sie das richtige Drehmoment: Stellen Sie sicher, dass Sie das richtige Drehmoment für die Schraube verwenden, um ein Überdrehen oder Abreißen zu vermeiden.
  3. Verwenden Sie eine passende Unterlegscheibe: Eine passende Unterlegscheibe kann helfen, die Last auf der Oberfläche der Befestigung zu verteilen und Schäden zu vermeiden.
  4. Achten Sie auf die Materialzusammensetzung: Je nach Anwendung und Umgebung sollten Sie die richtige Materialzusammensetzung für Ihre ISO 7380 Inbus-Flachkopfschrauben auswählen, um Korrosion und Verschleiß zu minimieren.
  5. Lagern Sie die Schrauben richtig: ISO 7380 Inbus-Flachkopfschrauben sollten in einer trockenen und sauberen Umgebung gelagert werden, um eine Beschädigung der Oberfläche oder Korrosion zu vermeiden.


Versendet wird mit:
DHL
GLS
DPD
UPS
TNT
Spedition
Zahlungsmöglichkeiten:
PayPal
Vorkasse
Rechnung

Rechtliches
Datenschutz
Widerruf
AGB
TOMANRO
Impressum
Top Qualität Schneller Service Kompetente Beratung
© 2024 TOMANRO. Alle Rechte vorbehalten.
TOMANRO GmbH Logo klein