Wir verwenden Cookies. Relevante Cookies sind für die Funktionalität der Seite notwendig, wie zum Beispiel für den Warenkorb. Zudem verwenden wir Webanalyse-Tools von Dritten, um die Nutzung der Webseite zu analysieren und die Anzeigenkampagnen zu messen. Hierzu nutzen wir Google Analytics und Google Ads. Das Tracken mit Google Analytics und Google Ads akzeptieren Sie mit einem Klick auf "Einverstanden".(mehr dazu)
Ansonsten klicken Sie bitte auf nur Notwendige

Cookie-Entscheidung widerrufen
Top
Nützliche Informationen 
Spiralbohrer
Neuheiten bei TOMANRO
Spiralbohrer
Eine Beratung?
Rufen Sie uns an:
+49 (0)40 537 986 42-0

Spiralbohrer

Spiralbohrer gehören zu den am häufigsten verwendeten Werkzeugen in der Metallbearbeitung und beim Bohren von Löchern in verschiedensten Materialien. In diesem Artikel werden wir die wichtigsten Eigenschaften von Spiralbohrern diskutieren, einschließlich der Unterschiede zwischen geschliffenen und rollgewalzten Bohrern, sowie deren Anwendungsbereiche und Vor- und Nachteile.

Was sind Spiralbohrer?

Spiralbohrer sind Werkzeuge, die zum Bohren von Löchern in Materialien wie Holz, Metall, Kunststoff und anderen verwendet werden. Sie haben eine zylindrische Form und einen spiralförmigen Schlitz entlang ihrer Länge, der zum Abtransport des Bohrstaubs dient und eine schnellere und effizientere Bohrung ermöglicht.

Spiralbohrer bestehen aus verschiedenen Materialien, darunter Hochgeschwindigkeitsstahl (HSS), Kobaltlegierungen, Wolframkarbid und andere. Der Bohrkopf ist die entscheidende Komponente eines Spiralbohrers, da er die Form und Größe des Bohrlochs bestimmt. Es gibt verschiedene Arten von Bohrköpfen, darunter Zentrierbohrer, Spitzbohrer, Senker, Flachfräser und andere.

Geschliffene Spiralbohrer

Geschliffene Spiralbohrer werden aus einem Stück Werkzeugstahl gefertigt und anschließend auf speziellen Schleifmaschinen geschliffen. Dieser Prozess ermöglicht eine hohe Genauigkeit und Qualität der Bohrungen, da die Schleifmaschine das Profil und die Geometrie des Bohrkopfes präzise definieren kann. Geschliffene Bohrer zeichnen sich durch eine hohe Schneidleistung und eine geringere Hitzeentwicklung beim Bohren aus.

Rollgewalzte Spiralbohrer

Rollgewalzte Spiralbohrer werden durch eine andere Fertigungsmethode hergestellt. Hierbei wird das Rohmaterial in eine Form gebracht, die das Profil des Bohrkopfs definiert, indem es durch Rollen und Walzen geformt wird. Diese Methode ermöglicht eine hohe Produktivität und Herstellung von Bohrern in großen Mengen. Rollgewalzte Bohrer sind in der Regel kostengünstiger als geschliffene Bohrer, aber haben auch eine geringere Genauigkeit und Schneidleistung.

Anwendungsbereiche von Spiralbohrern

Spiralbohrer finden in einer Vielzahl von Anwendungsbereichen Verwendung. Die am häufigsten verwendeten Spiralbohrer sind jedoch HSS-Bohrer und Kobaltlegierungsbohrer. HSS-Bohrer werden am häufigsten für die Bearbeitung von Holz und Metall verwendet, während Kobaltlegierungsbohrer für die Bearbeitung von härteren Materialien wie Edelstahl, Titan und Legierungen verwendet werden.

Einige der wichtigsten Anwendungsbereiche von Spiralbohrern sind:

  • Allgemeine Metallbearbeitung
  • Bohren von Löchern in Holz
  • Elektrische und mechanische Installationen
  • Bearbeitung von Kunststoffen
  • Bearbeitung von Edelmetallen
  • Bearbeitung von Guss- und Schmiedeeisen

Vor- und Nachteile von Spiralbohrern

Wie jedes Werkzeug haben Spiralbohrer sowohl Vor- als auch Nachteile. Die Wahl des richtigen Spiralbohrers hängt von der spezifischen Anwendung und den Anforderungen ab.

Vorteile:

  • Effizienz: Spiralbohrer sind sehr effizient und ermöglichen schnellere Bohrungen und eine höhere Schneidleistung.
  • Präzision: Geschliffene Spiralbohrer sind sehr präzise und bieten eine höhere Genauigkeit bei der Bohrung.
  • Breites Anwendungsspektrum: Spiralbohrer können in verschiedenen Materialien eingesetzt werden, einschließlich Metall, Kunststoff und Holz.
  • Flexibilität: Spiralbohrer sind in verschiedenen Größen und Formen erhältlich und können an verschiedene Bohrungen angepasst werden.

Nachteile:

  • Verschleiß: Spiralbohrer können durch den Gebrauch abgenutzt werden, was die Effizienz beeinträchtigen kann.
  • Hitzeentwicklung: Spiralbohrer können sich beim Bohren erhitzen, insbesondere beim Bohren von härteren Materialien, was zu einer schnelleren Abnutzung führen kann.
  • Bruchgefahr: Wenn ein Spiralbohrer überbeansprucht wird oder auf ein hartes Hindernis trifft, kann er brechen.

Fazit

Spiralbohrer sind ein unverzichtbares Werkzeug in der Metallbearbeitung und anderen Anwendungen, die das Bohren von Löchern erfordern. Die Wahl zwischen einem geschliffenen und einem rollgewalzten Spiralbohrer hängt von der spezifischen Anwendung und den Anforderungen ab. Geschliffene Bohrer bieten eine höhere Präzision und Schneidleistung, während rollgewalzte Bohrer in der Regel kostengünstiger sind.

Es ist wichtig, den richtigen Spiralbohrer für die jeweilige Anwendung auszuwählen, um eine hohe Effizienz und Genauigkeit bei der Bohrung zu gewährleisten. Es ist auch wichtig, den Spiralbohrer regelmäßig zu warten und zu pflegen, um seine Leistung und Lebensdauer zu maximieren.



Rechtliches
Datenschutz
Widerruf
AGB
TOMANRO
Impressum
Top Qualität Schneller Service Kompetente Beratung
Preise gelten ab Werk zzgl. Fracht und Verpackung.
TOMANRO GmbH Logo klein