Top
Kettenschneider YCC 201 Ansicht 2
Abbildung kann abweichen vom Original

Yale
Kettenschneider YCC 201

Schneidkraft23 t
Pumpeohne
max. Material-Ø Kette16 mm
Höchstzulässige HärteGüteklasse 10
Gewicht ca.37.4 kg
Artikel-Nr.: 4053981745794


Qualitätsmerkmale

  • Empfohlene Pumpe: Elektropumpe Modell PY-04/2/5/2M
  • Transparente Schutzklappe zur sicheren Beobachtung des Schneidvorganges
  • Späne-Öffnung lässt Materialrückstände nach unten fallen
  • Spezielle Kettenauflage zum Schneiden größerer Ketten
  • Massiver, standsicherer und verwindungssteifer Körper

€ 2.968,00
exkl. MwSt. + Versandkosten
Lieferzeit: ca. 1 Woche
Zwischenverkauf vorbehalten!
Anzahl


Beschreibung: Yale Kettenschneider YCC 201

Der hydraulische Kettenschneider YCC-201 eignet sich zum sicheren und schnellen Schneiden von hochfesten Ketten bis zu einer Materialstärke von 13 mm.
Durch die offene Bauform wird die Handhabung sehr erleichtert, da die Kette von oben eingelegt wird.

Das Gerät kann mit allen standardmäßigen Hand- oder Motorpumpen betrieben werden. Neben der Elektropumpe PY-04/2/5/2M eignet sich der Kettenschneider YCC-200 auch in Verbindung mit der Druckluft-Hydraulikpumpe PAY-6 oder mit der Handpumpe HPS-2/0,7A.

Der Kettenschneider verfügt über ein feststehendes und ein bewegliches Messer. Für die Schneidkraft von 23 t sorgt der einfachwirkende Standard-Hydraulikzylinder YS-23/50. Der Rücklauf des beweglichen Messers erfolgt über den Federrückzug nach Druckentlastung an der Hydraulikpumpe. Beim elektrischen Hydraulikaggregat PY-04/2/5/2M erfolgt der Rücklauf nach dem Schneidvorgang selbsttätig.

Die Messer bestehen aus hochfestem Stahl, sind durchgehärtet und können problemlos nachgeschliffen werden. Die beiden Messer sind baugleich! Das Auswechseln der Messer ist sehr einfach, ein entsprechendes Hilfswerkzeug wird mitgeliefert.

Zum Lieferumfang gehören ebenfalls 6 Unterlegplatten mit unterschiedlichen Materialstärken. Nach dem Schärfen der Messer wird so die optimale Schneidposition gewährleistet. Eine robuste Schutzklappe mit Acrylglasscheibe und seitlichen Gummiplatten schützt den Bediener, lässt aber eine freie Sicht auf den Schneidvorgang zu.

Eine Öffnung in der gehärteten Grundplatte lässt Späne und Splitter nach unten fallen, wo sie nach einiger Zeit problemlos beseitigt werden können. Des Weiteren verfügt der Hydraulikschneider über eine einzigartige Kettenauflage für Ketten mit größeren Abmessungen. Diese Kettenauflage positioniert das zu schneidende Kettenglied und führt so zu wesentlich höheren Standzeiten der Messer.


AGB
Zahlung auf Rechnung. Preise gelten ab Werk zzgl. Fracht und Verpackung.
Verkauf nur an Gewerbetreibende, Vereine und öffentliche Dienste.
TOMANRO GmbH Logo klein