Wir verwenden Cookies. Relevante Cookies sind für die Funktionalität der Seite notwendig, wie zum Beispiel für den Warenkorb. Zudem verwenden wir Webanalyse-Tools von Dritten, um die Nutzung der Webseite zu analysieren und die Anzeigenkampagnen zu messen. Hierzu nutzen wir Google Analytics und Google Ads. Das Tracken mit Google Analytics und Google Ads akzeptieren Sie mit einem Klick auf "Einverstanden".(mehr dazu)

Cookie-Entscheidung widerrufen
Top

Kranwaagen

Sie haben häufig Waren am Kranhaken und kennen deren Last nicht? TOMANRO hat die passenden Kranwaagen für Sie. Displays mit großen Zahlen, die die Last gut ablesbar machen. TOMANRO bietet ein großes Sortiment an Hängewaagen an. Hier finden Sie Federwaagen mit Zeiger oder digitale Kranwaagen.

Mehr Informationen

Was sind Kranwaagen?

Mit Kranwaagen wiegen Sie hängende Lasten ohne Mühe. Dabei handelt es sich um eine mechanische oder elektronische Waage, die eine Last an einem Kran genau wiegt und eine Sonderform der Hängewaage darstellt. Kranwaagen gehören damit zu den Zugkraftmessern und haben besonders große Zahlen. Damit können Sie Messwerte auch aus der Entfernung gut ablesen. Für größere Entfernungen gibt es Kranwaagen mit Fernanzeiger. Diese statischen Waagen werden in Produktionen, Versandabteilungen oder Werkstätten eingesetzt und erlauben es Ihnen, Gewichte ab 200 Kilogramm genau zu bestimmen. Die Hängewaagen finden Sie bei TOMANRO mit unterschiedlichen Wägebereichen. Diese werden in Kilogramm angegeben. Die größte Hängewaage hat einen maximalen Messbereich bis 8,5 Tonnen.

Eine Kranwaage bietet Ihnen einige wichtige Vorteile. Zum einen zeichnet sie sich durch ihre geringe Größe aus, weshalb sie platzsparend zu verwenden und für den mobilen Einsatz an verschiedenen Orten geeignet ist. Mit einer Kranwaage können Sie Kräne ohne integrierte Wiegefunktion um die Möglichkeit erweitern, das Gewicht von Gütern zu bestimmen. Daraus ergeben sich vielfältige Einsatzmöglichkeiten, weshalb die Kranhakenwaagen eine professionelle Lösung für die Industrie bieten. Unsere Waagen zeichnen sich zudem durch eine unkomplizierte Bedienung aus, die Ihnen die Anwendung erleichtert.

Wie ist eine Kranwaage aufgebaut?

Eine Kranwaage setzt sich aus einem Haken, an dem sie aufgehängt wird, einer Messeinheit und einer Befestigungsmöglichkeit für das zu wiegende Produkt zusammen. Je nach Einsatzzweck gibt es verschiedene Arten von Messeinheiten. Die Messeinheit eine Kranwaage kann sowohl mit 5000 kg als auch mit 5t angezeigt werden. Früher war das Messverfahren analog. Das Gewicht des Wiegeguts wurde mit einer Feder gemessen. Dies führte zu Problemen, da die Feder mit der Zeit ausleierte, wodurch sich das Messergebnis nach und nach verfälschte, was oft lange Zeit unbemerkt blieb. Auch gegenüber Überbelastung sind Federn sehr empfindlich.

Moderne, hochwertige Kranwaagen basieren auf digitalen Messeinheiten, die zum Beispiel eine DMS-Wägezelle beinhalten. DMS steht für Dehnungsmessstreifen. Dehungsmessstreifen ermitteln das Gewicht des angehängten Produkts über ein elektromechanisches Wandlerprinzip. Das Verfahren eignet sich gleicher Maßen gut für Gewichte von 1 Kilogramm bis zu 1.000 Tonnen. Eine Kranwaage bezieht die dafür nötige Energie aus Batterien oder Lithium-Ionen-Akkus. Verfügt die Kranwaage über eine Fernsteuerung, so sind hierfür gesonderte Batterien erforderlich.

Wie funktioniert eine Kranwaage?

Eine Kranwaage wird an dem Haken des Lastkrans eingehängt, sodass das zu wiegende Objekt an dem Anschlagpunkt der Kranwaage befestigt werden kann. Viele moderne Waagen lassen sich mittels Fernbedienung steuern, wobei das Signal per Infrarot, Bluetooth oder Funk übermittelt wird. Durch eine Summierfunktion können Sie verschiedene Güter nacheinander wiegen und die einzelnen Gewichte aufsummieren lassen, sodass Sie am Ende des Wiegevorgangs genau wissen, wie hoch das gemeinsame Gewicht der Produkte ist.

Kranwaagen decken einen breiten Wägebereich von einigen hundert Kilogramm bis 200 Tonnen ab. Bei TOMANRO erhalten Sie unter anderem sowohl eine Kranwaage mit 1000 kg als auch eine Kranwaage mit 2t. Dadurch versorgen wir Industrie, Logistik und Handwerk mit hochwertigen, zuverlässigen Arbeitsmitteln.

Welche Arten von Kranwaagen gibt es?

Bei TOMANRO können Sie verschiedene Formen von Kranwaagen kaufen. Wir bieten Ihnen zum Beispiel folgende Arten an:

  • einfache Hängewaage
  • digitale Kranwaage mit Fernsteuerung
  • mechanische Waage für Gewichte von 200 bis 85.000 kg
  • geeichte Kranwaage
  • Zeiger-Kranwaage
  • Kranwaage Dynamometer für Gewichte von 3.200 bis 10.000 kg
  • Kranhakenwaagen für Gewichte von 1.500 bis 9.500 kg

Kranwaagen im Einsatz

Kranwaagen sind besonders für die Beladung von Frachtschiffen wichtig, da es hierbei auf eine optimale Verteilung des Gewichts der Ladung ankommt, um eine bestmögliche Trimmung zu erreichen. Jeder Container wird vor Ort gewogen und bekommt anhand des ermittelten Gewichts den idealen Stellplatz zugewiesen. Auch in Werkstätten und Fabrikhallen leistet eine Kranwaage bei der Massebestimmung von Rohstoffen wie Stahl oder Bauteilen gute Dienste.

Welches Zubehör gibt es?

Die meisten Kranwaagen werden in einem Aufbewahrungskoffer zum Schutz vor Verschmutzung und Beschädigung geliefert, den Sie beim mobilen Einsatz weiterhin nutzen sollten. So bleibt die Waage möglichst lang genau und einsatzfähig.

Wenn Sie Güter mit hohem Längenmaß wiegen wollen, bietet sich die Verwendung einer Traverse an. Mit dieser verhindern Sie, dass die Produkte in Schieflage geraten. Bei TOMANRO erhalten Sie auch Anschlagpunkte wie Schäkel, Ringschrauben sowie Anschweißpunkte, die der Befestigung der Waage am Kran dienen.

Ein weiteres Zubehör stellt ein Fernablesegerät dar, dass Ihnen die Bedienung erleichtert, da Sie mit diesem Gerät alle Funktionen der Kranwaage nutzen können. Es funktioniert insofern wie eine Fernbedienung, hat jedoch darüber hinaus den Vorteil, dass es zugleich über ein integriertes Display verfügt, das das Lastengewicht anzeigt.

Worauf sollten Sie beim Kauf von Kranwaagen achten?

Bevor Sie eine Kranwaage kaufen, sollten Sie sich erst darüber klarwerden, welcher Wägebereich abgedeckt werden muss. Bedenken Sie dabei, dass Kranwaagen umso robuster sein müssen, je höher die Gewichte der Güter ausfallen. Für eine besonders leistungsstarke Waage ist ein Gehäuse aus Aluminium ideal, da es höchste Stabilität mit niedrigem Eigengewicht kombiniert.

Sind Sie als Händler tätig, so müssen Ihre Kranwaagen geeicht sein, um die erforderliche Genauigkeit zu garantieren. Doch auch in anderen Bereichen wie der Logistik sollten Sie auf den Toleranzbereich achten, denn je größer der Messbereich, desto großzügiger fällt die Toleranz aus. Für Güter bis zu 500 kg sollte daher keine Kranwaage mit einem maximalen Anhängegewicht von 20 Tonnen verwendet werden, da sie Abweichungen von bis zu 10 Kilogramm tolerieren würde und das Messergebnis bei niedrigen Lasten verfälschen kann.

Generell sollte das Display der Anzeige entweder selbst beleuchtet sein oder über selbstleuchtende LED-Ziffern verfügen. Damit stellen Sie sicher, dass das Messergebnis zu jeder Tages- und Nachtzeit gut ablesbar ist und keine Fehler passieren.

Für mehr Komfort empfiehlt sich ein Modell mit Fernsteuerung. Beachten Sie außerdem, dass verschiedene Modelle über einen unterschiedlichen Funktionsumfang verfügen. Dieser kann neben den Standardfunktionen wie die Umrechnung zwischen verschiedenen Einheiten, Tarieren und Summenbildung beispielsweise folgendes beinhalten:

  • Selbstkalibrierung
  • Austausch der Batterien gegen Akkus
  • automatisches Abschalten
  • Speicherung des Maximalwerts (Peak)
  • digitale Dämpfung von Gewichtsschwankungen

TOMANRO – Ihr Spezialist für Hebezeuge und mehr

Bei TOMANRO kaufen Sie Hängewaagen günstig ein und profitieren dabei von unserer kompetenten Beratung, die auf langjähriger Erfahrung basiert. Sie können bei uns online, per E-Mail oder Fax bestellen. Alternativ können Sie uns eine Anfrage senden. Wir werden dann für Ihr Projekt ein maßgeschneidertes Angebot erstellen. Alle Anfragen und Bestellungen werden durch unser Haus zeitnah bearbeitet. Wenn Sie Fragen haben, stehen wir Ihnen über unsere telefonische Hotline gern zur Verfügung. Für die Bezahlung können Sie zwischen Paypal, Rechnung und Vorkasse wählen, womit wir Ihnen maximale Flexibilität und Sicherheit ermöglichen.



Rechtliches
Datenschutz
Widerruf
AGB
TOMANRO
Impressum
Top Qualität Schneller Service Kompetente Beratung
Preise gelten ab Werk zzgl. Fracht und Verpackung.
TOMANRO GmbH Logo klein