Top
Wir verwenden Cookies. Relevante Cookies sind für die Funktionalität der Seite notwendig, wie zum Beispiel für den Warenkorb. Zudem würden wir gerne Cookies zur Erhebung von Statistiken verwenden. Hierzu nutzen wir Google Analytics. Das Tracken mit Google Analytics akzeptieren Sie mit einem Klick auf "Alle akzeptieren". (mehr dazu)
Cookie-Entscheidung widerrufen

Stahl Bockkrane fahrbar

TOMANRO bietet Stahl-Bockkrane für den Innen- und Außenbereich an. Die Krane sind bis zu einer Tragkraft von 5000 kg erhältlich. Zudem variieren die Krane in ihrer Spannweite von bis zu 7,0 m und in ihrer Höhen.

Bockkrane werden aufstellbereit mit Montage- und Betriebsanleitung geliefert. Ihre meist steckbare Konstruktion ermöglicht einen schnellen Auf- oder Abbau. Bauliche Veränderungen des Firmengebäudes sind nicht notwendig.

Die fahrbaren Bockkrane aus Stahl gewährleisten eine hohe Flexibilität. Ihr besonderer Vorteil liegt in ihrer Mobilität. Bei Nichtgebrauch werden sie zerlegt, zusammengeklappt und eingelagert oder einfach nur beiseitegeschoben. Für den gelegentlichen Einsatz sind sie schnell zur Stelle und immer da zu haben, wo sie benötigt werden. Auch fällt die Entscheidung häufig auf die Bockkrane, wenn sich die Installation eines Säulenschwenkkrans nicht lohnt.

Die große Auswahl an Stahl Bockkränen bietet Ihnen die Möglichkeit, den Kran optimal an ihre Bedürfnisse anzupassen. Unterschiedliche Bauhöhen lassen die Hallenhöhe ideal Nutzen. Je nach Bockkran werden Trägerlängen von 2 – 8 m angeboten. So können die Trägerlängen nach Ihren Wünschen individuell ausgewählt und auf ihre Platzverhältnisse angepasst werden.

Die Bockkrane haben einen Doppel-T-Träger als Laufschiene. Dadurch können die Bockkrane im Unterschied zu Alu-Portalkranen wahlweise mit einem Elektrofahrwerk ausgestattet werden. Passende Schleppleitungen werden optional für die Krane angeboten.

Portalkrane heben und befördern Lasten von bis zu 5000 kg in Werkstätten und Industriehallen. Die Portalkrane haben einen Träger, an dem eine Laufkatze mit einem Hebezeug verfahren werden kann. Die Krane gibt es stationär und mobil. Für die Installation eines Portalkrans sind keine großen baulichen Vorkehrungen in der Werkstatt vorzunehmen. Der Kran wird an gewünschtem Ort aufgebaut und in Betrieb genommen.

Modelle von Portalkranen

Man unterscheidet zwischen Stahlbockkranen und Aluminium Portalkranen.

Aluminium Portalkran

Die Aluminium Portalkrane sind verhältnismäßig leicht und können somit schnell auf- und wieder abgebaut werden. Vor allem für Montagen und Wartungsarbeiten eignen sich diese Krane. Die klappbaren Seitengestelle ermöglichen eine besonders platzsparendes Verstauen der Kranes. Die Alu-Portalkrane werden serienmäßig mit einer Laufkatze ausgeliefert. In die Laufkatze kann ein Hand- oder Elektrokettenzug eingehängt werden.

Bockkran

Die Bockkrane werden serienmäßig ohne Fahrwerk geliefert. Die Stahlbockkrane haben einen I-Träger an dem ein handelsübliches Fahrwerk angebracht werden kann. Hier hat der Anwender die Möglichkeit zwischen einem Rollfahrwerk, einem Haspelfahrwerk oder einem Elektrofahrwerk zu wählen.

Rollfahrwerk Rollfahrwerk Rollfahrwerk


TOMANRO
Impressum
Top Qualität Schneller Service Kompetente Beratung
Preise gelten ab Werk zzgl. Fracht und Verpackung.
TOMANRO GmbH Logo klein